Vermittlung

Auf dieser Seite stellen wir Tiere aus unserem Klientel vor, welche ein neues Zuhause suchen. 

Bilder und Texte gehören den jeweiligen Inseraten, wir geben keine Gewährleistung auf deren Richtigkeit.



Katzenhilfe Mainz e.V.

(Stand 16.05.2022)


Unsere „Halbstarken“ vom letzten Jahr suchen immer noch ein liebevolles Zuhause. Insgesamt acht Katzen und Kater (alle schon kastriert) suchen zu zweit, zu dritt oder einzeln zu vorhandener Katze/Kater ein Heim.


Sie sind alle zB in Gärten oder auf Parkplätzen
gefangen worden und waren dementsprechend „wild“. Einige werden vielleicht nie zahm, wären aber sicher tolle Mäusefänger und würden sich einen Stall oder Garten mit Familienanschluss wünschen. Einige haben aber schon sehr an Zutrauen gewonnen und nehmen schon Leckerlies aus der Hand und zum Teil darf man auch mal kraulen. Alle haben ein schönes Zuhause verdient.


Da sie eine vernetzte Terrasse gewöhnt sind und sie diese genießen, sollte bei Wohnungshaltung zumindest ein vernetzter Balkon oder Terrasse vorhanden sein. Natürlich wäre bei guten Umgebungsbedingungen auch Freigang schön.


Bitte melden bei
Frau Schreeb 0178 7803292 oder
Bettina Turek 0176-59706132
18-20 Uhr oder am Wochenende

Verein Tatzenliebe e.V.


Lulu

—————————————

Weiblich, kastriert

geimpft, FIV/FeLV negativ

EHK sucht Wohnung mit Balkon


Unsere süße Lulu sucht ein neues Zuhause. Die 16 jährige Seniorin ist eine echte Schmusebacke und fordert regelmäßig ihre Streicheleinheiten ein. Lulu hat uns aus diesem Grund zugeflüstert, dass wir bitte nur nach Menschen Ausschau halten sollten, die viel Zeit für sie haben und ihren strengen Streichel- und Schmuseanforderungen gerecht werden können.


Was auch noch auf Lulus individueller Checkliste steht?

Sie mag nicht so gerne anderen Katzen und möchte daher ihren neuen Palast nicht mit diesen teilen. Hunde sind für sie in Ordnung, die riechen wohl sehr angenehm hat sie uns erklärt.

Das Thema kleine Kinder hat sie mit einem roten Ausrufezeichen versehen. Lulu ist in einem Alter angekommen, in dem sie ihre Ruhe haben möchte und daher keine kleinen Kinder im Haushalt leben sollten, die ihren Mittagsschlaf stören könnten.

Was ihr im Gegenzug von Lulu bekommt, wenn ihr alle Punkte der Checkliste erfüllt? Eine wunderbare, verschmuste, anhängliche Katze, die ihre bedingungslose Liebe ein letztes Mal verschenken möchte.

Bei unserer Eingangsuntersuchung beim Tierarzt hat sich herausgestellt, dass Lulus Schilddrüsenwerte nicht ganz in Ordnung waren. Sie bekommt nun einmal am Tag ein Schilddrüsenmedikament, welches sie sehr gut aufnimmt und muss einmal jährlich zur Kontrolle eine Blutabnahme bekommen.

Liebe Katzenfans, wer möchte einer ganz besonderen Katzenseniorin ihr wohl verdientes Traumzuhause schenken?


Schickt uns einfach eine Email an
info@verein-tatzenliebe.de.


Lulu kann nach Terminvereinbarung in Mainz kennengelernt werden.

Durch Anklicken des Bildes werden Sie weitergeleitet.

Durch Anklicken des Bildes werden Sie weitergeleitet.

UPDATE 01.06.:

TERRY zieht morgen um ins Tierheim Mainz und sucht dann von hier aus sein Zuhause! Ernsthafte Interessen können sich ab morgen dann direkt im Tierheim melden, idealerweise mit einer kurzen Vorstellung vorab per Mail. Und eine weitere Ergänzung zu ihm: Mittlerweile wurde festgestellt dass TERRY sich eher einen Einzelplatz wünscht, er zwar mit Hunden beiderlei Geschlechts bestens verträglich, würde aber sein Zuhause gerne alleine geniessen.......


TERRY SUCHT EIN NEUES ZUHAUSE


Der hübsche Terrier-Mischling ist 35 cm gross, wiegt 9 kg, er ist kastriert, 9,5 Jahre (geb. Dezember 2012), geimpft und gechipt.


Für Terry suchen wir ein Zuhause bei Menschen, die einem lieben kleineren, schon älteren Hund einen schönen Lebensabend bereiten möchten. Er kommt aus einem Haushalt in dem man sich kaum für ihn interessierte geschweige denn bemühte und wurde schließlich zu seinem Glück abgegeben. Seine Vergangenheit hängt ihm allerdings nicht nach, Terry lebt um Hier und Jetzt und was er erlebt hat tut seiner guten Laune keinen Abbruch.

Terry ist stubenrein, kennt das Leben im Haus, das Mitfahren im Auto und geht gut an der Leine.

Menschen mag er sehr gerne, egal ob Kinder oder Erwachsene, Terry ist immer sehr zugewandt und freundlich. Er liebt Streicheleinheiten genauso sehr wie lange Spaziergänge, denn er ist noch sehr fit und gesund.

Andere Hunde mag Terry auch sehr gerne, egal ob Rüde oder Hündin. Er würde sich sowohl in Mehrhundehaltung als auch als Einzelprinz wohlfühlen.

Sogar an Katzen ließe er sich sicher gewöhnen, denn auch wenn er diese erstmal jagen wollte, hat er schnell Fortschritte gezeigt und bleibt in der Nähe der Katzen inzwischen entspannt.

Das einzige Manko unseres kleinen Terrier-Mix-Buben: er hat große Verlassensangst und kann nicht alleine bleiben.

Terry passt eigentlich in jedes Umfeld und kann sich überall gut anpassen, sofern er nur dabei sein kann. Wo sind seine Menschen, wo ist sein neues Zuhause,in dem er noch erfahren darf wie schön das Hundeleben sein kann? 

Sie müssen sich von einem Tier trennen oder sind auf der Suche nach einem neuen Familienmitglied? Kontaktieren Sie uns gern via E-Mail und wir stellen Ihr Anliegen hier online.